HPPS – Hydraulikpneumatik-Prüfsystem

PWMG2 Example Screen

Bereits ab der Verschlauchung von Hydraulischen oder Pneumatischen Systemen ist es Sinnvoll vorhandene Ventile, Joysticks oder LEDs/Lampen auf korrekte Funktion zu testen. Denn umso später getestet wird, desto größer fallen die Kosten für eine nachträgliche Fehlerbeseitigung aus.

Um diese Tests adäquat durchzuführen zu können eignet sich der in unserem Haus Entwickelte Prüf- und Inbetriebnahmegerät für Automotive-Komponenten perfekt. Durch die intuitiv bedienbare Oberfläche eignet sich der HPPS perfekt zum manuellen testen. Auch das finden der richtigen Betriebsparameter für elektrohydraulische Komponenten ist dank dem HPPS kein Hürde mehr.

Konfigurationsparameter wie Spannungen, Ströme, Frequenzen oder PWMs lassen sich im nu ermitteln.

weiterlesen ...